News 2017

September 2017

04. September 

 

An manchen Tagen läuft alles rund. 

Der Weg zum Erreichten erscheint leicht und ohne Last und Mühe. 

 

 

Nationale d´Elevage der Association Berger de Brie

in Pont de Veyle (Frankreich)

 

 

Boondock´s Our Ms R Steele

 

Selectionné 

1. Platz in der Offenen Klasse (von 26 Hündinnen) und das ResCAC

 

 und

 

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin

Bester Jugendrüde

und

CANT

(Certificat d´Aptitudes Naturelles au Troupeau)

 

Richter:

Sylvie Desserne: Platzierung der Jugendhunde

Jaques de Brouwer: Standardbeurteilung von Rosa und CAC Hündinnen

Francois Teppaz Misson: Standardbeurteilung von Consul

Cant: Delphine Vaucouloux

 

Und am Samstag startete Enrique Pierrot de la Porte de Pantin in Luxembourg auf der Internationalen Hundeschau. 

Hier erhielt Pierrot in der Jugendklasse ein Vorzüglich 1. Platz und wurde Jugendchampion Luxembourg und hat sich nach Consul und Bella für die Crufts 2018 qualifiziert. 

Herzlichen Glückwunsch an Pierrot, Kaethe, John und Yvonne! Super!

 

Und die "Welpen" :-) sind noch kein Jahr alt!  

 

Ich bin stolz auf diese Hunde! Und ich danke den Besitzern, die unseren "Kindern" ein liebevolles Zuhause geben! 

 

Ich danke Nadine Hesse, Renild Meuris, Hansi Flöther, Carsten Papenberg, Tine Snoeks, Theresia Gmeinbauer und Virpi Leskinen für die Erlaubnis ihre Fotos mit meinen Hunden hier veröffentlichen zu dürfen. Ihr Lieben, bitte seht es mir nach, dass es mir nicht mehr gelingt, jedem Foto den exakten Fotographen zu zuordnen. DANKE!

 

Mein besonderer Dank geht an Jana Ludewig, die sich am Sonntag bereit erklärt hat, Fotos von Consul und mir zu machen. 

 

Am Samstag dachte ich - es wird sich nicht lohnen, die Fotokamera klar zu machen - eine Runde und dann sind wir draußen :-) 

Aber es kam gaaaaanz anders :-) 

August 2017

26. August

CAC-Schau der Landesgruppe Mitte im CFH 

Es war ein wunderbarer Tag mit netten Menschen, bei herrlichem Wetter und Consul dreht weiter die Runden mit mir im Ring. Und wie er das macht - nie gestresst oder aufmüpfig - einfach nur so. Und das macht mir viel Freude. Ich hoffe, ihm gefällt es auch. Auf jeden Fall ist er nicht mehr aus dem Auto zu kriegen, wenn er sieht, dass ich das Ausstellungsequipment wie Zelt und Boxen einpacke :-). Und bis Mai hat er Autofahren gehasst und ihm wurde schlecht. Das alles ist vorbei! Jetzt liegt er entspannt im Auto und lässt sich stundenlang durch die Gegend kutschieren. 

Richterin war Godelieve de Wit-Bazelmans aus den Niederlanden.

Consul erhielt in der Jugendklasse das Vorzüglich 1, wurde Jugendsieger und Jugendbester. Er hat sich in den letzten Wochen sehr weiter entwickelt.

 

Und ich freue mich ebenso sehr über den Erfolg von Pierrot, der hinter Consul den zweiten Platz belegte. Immerhin waren vier schöne Rüden in ihrer Klasse gemeldet! Ich bin stolz auf diese Briardjungs! 

Mein Dank geht besonders an Jana und Dietmar, die diese schönen Bilder von uns geschossen haben! 

 

24. August 

 

Letztes Wochenende besuchten wir bei der Landesgruppe Süd auf der CAC-Schau in Gernsheim. Uns erwartete ein tolles Ausstellungsgelände, gutes Wetter, eine einzigartige Verpflegung durch das Team des Hundeplatzes, eine gut organisierte Schau mit einem kompetenten Richter und viele nette alte Bekannte und neue Gesichter. Leider habe ich keine Bilder von der Schau.

Richter: Jacques de Brouwer aus Frankreich

Rosa startete in der Championklasse und erreicht einen 2. Platz mit einem Vorzüglich.

Consul wurde in der Jugendklasse mit Vorzüglich 1 bewertet und wurde Jugendsieger. Mit diesem dritten 1. Platz auf einer CFH-Ausstellung erfüllt Consul nun die Bedingungen für den Club-Jugendchampion

 

Sein Bruder Pierrot erreicht in der Jugendklasse den 3. Platz mit einem Vorzüglich.

 

Natürlich freue ich mich riesig über diese Erfolg von Consul, Rosa und Co, aber im täglichen Leben ist das harmonische Miteinander von den Hunden das A und O.

 

 

 

 

 

17. August

 

Diese Woche schaute fast jeden Morgen netter Besuch vorbei. Idylle pur.

Und nur der Vollständigkeit halber :-) 

Enchanted Giselle "Bella" war letztes Wochenende wieder mit Anne unterwegs. 

Sie erhielt in der Puppyclass und der Juniorclass den ersten Platz. Zudem wurde Bella Best Puppy bei den Briards und erhielt in der Pastoral Gruppe Best Puppy den vierten Platz. Herzlichen Glückwunsch, Anne und Bella. 

14. August

Karma feiert heute ihren 12. Geburtstag. Alles Gute mein Mädchen! 

Wenn man diese Hündin mit einem Wort beschreiben sollte, dann wäre es das Wort "unkompliziert". Jetzt ist der Bart zwar schon grau, der Gang morgens etwas steif, aber Karma hört und sieht noch alles und ist die Granddam in unserem Hause. Bei der Erziehung der Welpen leistete Karma mit ihrer ruhigen und souveränen Art wertvolle "Basisarbeit". Ebenso war und ist Karma eine wichtige Stütze bei der Erziehung von Remington, Rosa und jetzt Consul. Eine instinktsicherere und mit einem gewissen Ego behaftete Hündin ist in solchen Fällen Gold wert. Lernte doch jeder Junghund hier im Hause von Karma, dass hier Regel herrschen und gewisse Grenzen nicht überschritten werden sollten. Zudem war sie besonders für Remington eine ausgelassenes Spielgefährtin, die auch für manchen Schabernack zu haben war. Vom Kopf her ist sie immer noch ein junger Hüpfer, aber sie merkt sehr schnell, dass die Knochen nicht mehr alles mitmachen. Aber der tägliche Spaziergang und kleine Spielrunden im Garten sind immer noch möglich und wir hoffen, dass dies noch lange so bleibt. 

09. August

Gestern fand ich einen dicken Umschlag im Briefkasten. Aus UK. Was kann das sein? Überrascht und gerührt sah ich den Inhalt des Umschlages. Der Briardkalender für 2018 - und die Schleife für das Res-Best in Show von Bella auf der Clubschau des britischen Briardclub. Nun hat ein Unikat aus Bellas Schleifensammlung einen speziellen Platz in meinem Haus gefunden. 

Thank you so much, Anne! And Max - for this lovely pic!

07. August

Morgen verlässt uns Romi wieder. Wie sehr haben wir ihren Besuch hier bei uns genossen. Und Consul erst! Zum Abschied noch ein kleines Video.

Sie ist in vielen Punkten die Tochter von Rosa und die Schwester von Consul. Aber seht selbst :-) 

07.08.2017

Ein wunderbares Wochenende liegt hinter uns.

Am Samstag startete Consul auf der Internationalen Hundeausstellung in Bremen. Gerichtet wurde die Französischen Hirtenhunde von Mark Wibier aus Deutschland. Einigen Ausstellern war seine Ansicht, wann ein Briard ein vorzüglicher Briard oder sein sehr guter Briard ist, zu streng. Consul und ich haben Herrn Wibier als ruhigen, souveränen und unvoreingenommenen Richter wahrgenommen. Auf jeden Fall hatten wir einen super Tag in Bremen!

Ecco Mr C Steele de la Porte den Pantin

Jugendklasse: Vorzüglich 1, Jugendsieger, Bester Jugendhund und Best of Breed (BOB)

Somit durfte Consul zweimal in den Ehrenring. Hier liefen wir jeweils stolz die Ehrenrunde.

Enrique Pierrot de la Porte de Pantin erhielt das Vorzüglich 2. Platz

und einen später Tag bei einem anderen Richter (Herrn Gullix) erhielt Enrique Pierrot das Vorzüglich 1.

Touch me du château magic (Remington x Taxi) erhielt an beiden Tagen in Jugendklasse ein Vorzüglich 1. 

 

Wir hatten für den Sonntag etwas anderes auf dem Zettel stehen.

Denn am Sonntag besuchten wir Emerson Balou und hatten einen wunderbaren Tag. Es war ein Welpentreffen "light" sozusagen. Und unsere fünf Hunde und Balou haben den Tag sehr genossen. Und wir Zweibeiner auch! DANKE, Wolfgang und Ingrid!

 

Und zu guter Letzt erhielt ich noch dieses Bild aus England. ;-) 

02.08

Wir genießen den Besuch von Romi hier bei uns zu Hause. Und Romi genießt es, mit den Hunde zu spielen - besonders natürlich mit Consul.

 

Juli 2017

31. 07.

Der doppelte Boden :-) 

 

Benelux Winner Show Rotterdam

 

Richterin: Ann White aus Irland

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin

Vorzüglich 1, Benelux Jugendwinner, ResCAC, Res Bester Rüde und Crufts Qualifikation 

 

Ecco Romi Steele de la Porte de Pantin

Vorzüglich 2 

Enrique Pierrot de la Porte de Pantin

Vorzüglich 2

 

Und in England sammelte Bella - Enchanted Giselle de la Porte de Pantin - wieder Schleifen.

Clubschau des Britischen Briardclub

Best Puppy, Res Best Bitch and Res Best in Show

 

Diese Woche ist Romi bei uns zu Besuch. Consul freut sich sehr, mit seiner geliebten Schwester durch den Garten zu toben. 

23.07.

Ich mag es, wenn ein Plan funktioniert :-) 

 

Golden  Dog Trophy  in Liège 

Richter: Mr. M.V. Al Daghistani (SRB)

 

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin

Jugendklasse: Excellent 1, Jugendsieger, Bester Jugendhund und Crufts Qualifikation

 

Enrique Pierrot de la Porte de Pantin

Jugendklasse: sehr gut 2

19.07.2017

 

Schleifensammlung - Teil .... - ich habe aufgehört mitzuzählen.

Anne und Bella waren am Wochenende auf der Schau der Kingston Canine Society.

Bella wurde Best puppy (Briard) und erhielt in der Pasteral Group (vergleichbar mit der FCI-Gruppe I) den zweiten Platz.

Well done, Bella und Anne! 

 

Kingston Canine Society

Pam Blay critiques 2017
KINGSTON, July 16, 2017
PASTORAL GROUP

PG2, Webb’s Briard, Enchanted Giselle de la Porte de Pantin at Barronoaks, imported bitch of just 10 months but with so much potential, again in excellent coat & condition, lovely well balanced head with a lovely expression & good ears, lovely neck & shoulders, good body proportions, this quality girl moved well on well boned legs & feet, she was another that I shortlisted in the adult group

02. Juli 

 

Edelweiß "Hile" de la Porte de Pantin hat ihr Ausstellungsdebut auf der Clubschau des finnischen Briardclub.

Richter: Francois Teppas-Misson aus Frankreich

Hile wird Beste Jugendhündin (bei sieben eingeschriebenen Hunden). Ich freue mich riesig mit Anu und Marita.

Bild unten: Edelweiß de la Porte de Pantin "Hile"

darunter ein Bild ihrer Mutter Boondock´s Our Ms R Steele im selbem Alter am selben Ort 

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm :-) 

 

Edelweiß de la Porte de Pantin "Hile" 

Und in England startete Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin in Windsor. Sie startete in den Klassen PB und JB (Puppy bitch und Junior bitch) und erhielt in beiden Klassen den zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch, Anne!

 

Und zu guter Letzt erzielte Juna du château magic (Remington x Taxi) gestern in Meisdorf ihre dritte Anwartschaft für den VDH-Jugendchampion mit einem 1. Platz in der Jugendklasse schwarz. Damit erfüllt Juna die Bedingungen für den VDH-Jugendchampion. Herzlichen Glückwunsch an Claudia und Juna und natürlich auch an Helmut und Tine. 

 

Juni 2017

30. Juni

 

Yvonne und Anja haben wunderschöne Bilder in Hamm geschossen. Hier eine kleine Auswahl. Danke euch von ganzem Herzen, liebe Anja und Yvonne!

24. und 25. Juni 

 

Mit der 3. AG-Briard-Schau und der NRW-Winner Schau in Hamm genossen wir ein schönes Ausstellungswochenende mit "Heimatanschluß". Keine weite Fahrerei - morgens hin und abends wieder zurück. Auch mal schön! Wir trafen nette Bekannte und alte Weggefährten und es blieb Zeit für einen Plausch am Ring. 

Enrique Pierrot und Ecco Mr C Steele "Consul" starteten das erste Mal in der Jugendklasse. 

 

AG-Briard-Schau: 

Richter: 

Rüden: Nadezda Stralkova/CZ

Hündinnen: Jenny Snelling/UK

 

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin

Vorzüglich 1. Platz und Jugendsieger

 

Enrique Pierrot de la Porte de Pantin

Vorzüglich 2. Platz

 

Boondock´s Our Ms R Steele

Vorzüglich

 

Bestes Paar

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin und  

Boondock´s Our Ms R Steele

 

NRW-Winner-Schau

Richter: 

Rüden: Jenny Snelling/UK

Hündinnen: Nadezda Stralkova/CZ

 

Enrique Pierrot de la Porte de Pantin

Vorzüglich 1. Platz

 

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin

Vorzüglich 2. Platz

 

Boondock´s Our Ms R Steele

Vorzüglich 2. Platz

 

Bilder: K. Coldewey und C. Papenberg 

Ich danke euch.

Und "Bella" Enchanted Giselle de la Porte de Pantin war auch unterwegs und erweiterte ihre Schleifensammlung :-)  

Eastbourne & Dis Open show 1st PGB & BP, then Puppy group 1st under mr Joe Smith

 

Pfingsten 2017

Traditionell trifft man sich Pfingsten in Wietzen. Im letzten Jahr war die Schau mit der Clubschau und der UEBB-Schau das Mega-Ereignis. Dieses Jahr ging es beschaulicher zu. 

"Consul" - Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin startete zum dritten und letzten mal in der Jüngstenklasse. Er erhielt ein vielversprechend und den 1. Platz. 

Den zweiten Platz von vier gemeldeten Hunden erhielt sein Bruder Enrique Pierrot de la Porte de Pantin - ebenfalls mit einem Vielversprechend.

Rosa - Boondock´s Our Ms R Steele - erreichte in der Championklasse den 2. Platz mit einem Vorzüglich. 

 

Das Highlight für uns war Tchabi "Juna" du château magic. Sie ist eine Tochter von Remington und Taxi und hatte in Wietzen ihr Ausstellungsdebut. 

Juna wurde Jugendsiegerin, Bester Jugendhund und Beste Norddeutsche Nachtzucht im CFH. 

Ihr Schwester Touch me wurde mit Sehr gut bewertet und erreichte den 3. Platz. 

Und in England wurde Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin at Barronoaks Best Puppy. 

 

Mai 2017

30. Mai

Genau im richtigen Moment den Auslöser gedrückt :-) Danke für dieses tolle Foto, Viktoria Arehult. 

Dank des www, seiner sozialen Netzwerke und der digitalen Fototechnik sprudeln noch weitere Fotos von der UEBB auf den Rechner. Ich danke Viktoria Arehult aus Schweden für ihr Einverständnis ihre Bilder von meinen Hunden hier veröffentlichen zu dürfen.

30.Mai 

Ich danke Tine Snoeks für diese wunderschönen Bilder!

Wir waren auf der UEBB in Belgien.

UEBB steht für die Europäische Briard Union.

(http://www.uebb.net/index.php )

Die UEBB wurde 1995 gegründet und im Jahre 1997 fand in Schöftland/Schweiz die erste UEBB-Schau statt. Seitdem wird die UEBB-Schau jedes Jahr in einem anderen Land ausgetragen. Briardliebhaber aus ganz Europa machen sich auf den Weg, um ein Wochenende miteinander zu verbringen. 

Vor 20 Jahren in Schöftland/Schweiz waren Avjella Josephine und Black Jack "Leroy" de la Porte de Pantin eingeschrieben. Beide erhielten damals ein vorzüglich und Leroy den 4. Platz in einer starken offenen Klasse. Er war der einzige unkupierte Briard, der aus der Klasse plaziert wurde. Und ich startete zum ersten Mal mit eigenen Hunden in der Paarklasse. 

Nun - zwanzig Jahre später -  erzielten wir folgende Ergebnisse:

 

Rüden Jüngstenklasse:

Enrique Pierrot - vielversprechend 3. Platz

 

Ecco Mr C Steele - vielversprechend 1. Platz

Bester Rüde Jüngstenklasse

 

Hündinnen Championklasse:

Boondock´s Our Ms R Steele - vorzüglich

 

und

Ecco Mr C Steele "Consul" de la Porte de Pantin und

Boondock´s Our Ms R Steele "Rosa"

Beste Paar 

 

Es war ein heißer Tag - schon fast unerträglich - aber trotzdem war es wunderbar.

25. Mai

Remington verbrachte seinen "Vatertag" bei seiner Tochter in Holland. Wir besuchten Ecco Romi Steele de la Porte de Pantin. In der Welpenkiste waren Romi und Consul ein Herz und eine Seele. Wo der eine war, war die andere nie weit. Heute sahen die beiden sich zum ersten mal wieder. Romi wurde sofort ins Rudel assimiliert. So wurde auch der kleine holländische Garten nie zu eng. Consul und Romi sehen sich nicht nur optisch zum Verwechseln ähnlich - sie haben auch beide die gleichen "Ideen". 

21. Mai

VDH-Europasieger 2017 in Dortmund

Nach einer Ausstellungspause von beinahe einem Jahr besuchten wir die Ausstellung in den Westfalenhallen Dortmund. Ich mag die Ausstellungen in Dortmund. Da kenne ich mich aus. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich dort im Mai 1988 mein Austellungsdebut hatte. Viele Erinnerungen hängen hier für mich in der Luft.

Heute hatte Consul sein Ausstellungsdebut. Und der Kleine hat alles super gemacht. Am Ring, beim Shoppen und im Ring. 

Er erhielt ein Vielversprechend und den ersten Platz in seiner Klasse und wurde Bester Jüngstenhund bei den Briards. Richterin war G. Pareau aus Frankreich. Sie hofft, dass er sich weiter so entwickelt. Es wäre ein sehr schöner Jungrüde. 

Rosa erhielt in der Championklasse ein Vorzüglich und den 1. Platz. 

Besonders hat es uns gefreut, endlich Pierrot wieder zusehen. Er ist eine echte Schmusebacke und erhielt ebenso ein Vielversprechend und belegte hinter Consul den 2. Platz. 

Kurzum: Schön war´s! 

Bilder und Video von F.W 

15. Mai

Enrique Pierrot war diese Wochenende mit seiner Familie auf der Jubileumsclubschau des Niederländischen Briardclubs. Richterin an beiden Tagen war I. Gossens aus Deutschland. Er startete am Samstag in der Jüngstenklasse und erhielt ein Vielversprechend und den 4. Platz von fünf Teilnehmern.

Am Sonntag, auf dem Jongehondedag, erhielt er in der Standardbeurteilung 73 von 75 Punkten. Es heißt, das sei die höchste Punktzahl, die an diesem Tag vergeben wurde. 

Ein tolles Ergebnis! Zeigt es doch, dass der kleine Mann ein harmischer und dem Standard sehr entsprechender Vertreter seine Rasse ist. 

Ich danke T. Snoeks für das Bild von Samstag.

 

Und in Neumünster starteten am Samstag zwei Töchter von Remington und Taxi in der Jugendklasse. Temptation "Zoe" erhielt ein Sehr Gut und den ersten Platz. Touch me "Bee Gee" wurde ebenfalls mit Sehr Gut bewertet und belegte den zweiten Platz hinter ihrer Schwester. 

Herzlichen Glückwunsch an alle!

 

Es wird Zeit, dass die Ausstellungssaison für uns auch wieder startet. Die Pause war jetzt echt ausreichend lang. :-) 

07. Mai

Wir besuchten heute Emerson Balou. Der kleine Mann hat sich toll entwickelt und lebt traumhaft mit seiner Familie in einem kleinen Dorf im Westerwald. Hier stehen noch die Kühe auf der Weide und Kaninchen springen durch Nachbars Garten. Wir danken Balou und seiner Familie für den schönen und entspannten Wohlfühlnachmittag. 

Enrique Pierrot und Enchanted Giselle "Bella" waren wieder erfolgreich.

 

Pierrot wurde auf der Clubschau der Briard-Vereinigung Niederlande mit Vielverprechend beurteilt und erhielt bei vier Teilnehmern in seiner Klasse (fauve und schwarz zusammen) den ersten Platz. 

 

Bella (rechts im Bild) startete auf der Schau in Birmingham und wurde Best Puppy bitch.

Herzlichen Glückwunsch an Anne, Kaethe und John!

Und Ecco Romi Steele de la Porte de Pantin verbrachte einen wunderschönen Tag am Strand auf Texel.

01. Mai 2017

 

Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin

April 2017

27. April

 

Wenn der Vater mit dem Sohne :-) 

Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin hat eine wunderbare Kuschelecke. 

24. April

Enchanted Giselle "Bella" war auf ihrer dritten Ausstellung - und es ist unglaublich aber wahr: 

Zum dritten Mal in Folge wurde sie Bester Jüngstenhund bei den Briards und Bester Jüngstenhund der Pastoral-Gruppe. 

Die Rassen aus der Heimat mussten sich hinter die kleine Französin stellen. 

Und Schleifen gab es natürlich auch wieder. Die Sammlung wächst weiter.

Bella und Anne sind ein tolles Team! Herzlichen Glückwunsch! 

20. April

In den letzten zwei Monaten ist Consul gewachsen - ansonsten hat sich nicht viel verändert. Aber schaut selbst. 

 

Ecco Mr C Steele de la Porte de Pantin im Alter von sieben Monaten.

Bitte als Qualität 1080p wählen. 

Video und Fotos: F. W. 

18. April

Enrique Pierrot verbrachte Ostern mit seiner Familie an der holländischen Nordseeküste und besuchte dabei die Ausstellung in Goes. An beiden Tagen wurde Pierrot bester Jüngstenhund bei den Briard. Das Video zeigt Pierrot im Ehrenring. Hier konkurrieren alle besten Jüngstenhunde des Tages gegeneinander. Alle Rasse sind hier vertreten. Der Richter geht einmal rum und schaut sich die Hunde an und muss dann vier oder fünf Hunde aussuchen, die er plazieren will. Um da am Ende dabei zu sein braucht es Glück, einen Richter, der die Rasse mag und einen schon sehr "fertigen" Hund.

Ich habe das Video eingekürzt, der Original dauert über 10 min. Natürlich hat der Hund nicht die ganze Zeit gestanden. Zwischendurch durfte er sich hinlegen und entspannen. Ich freue mich darüber, wie Pierrot den ganzen TamTam mitmacht und mit wie viel Einfühlgsvermögen John den kleinen Mann vorführt.  Weiter so! Ein Besonderer Dank geht auch an Käthe für dieses Video und das Bild. 

Das Original-Video finden Sie unter

 

https://www.youtube.com/watch?v=8xcYID0nwwI&t=2s

 

 

 

Und dann fanden wir bei facebook auch noch Osterbilder von Romi und Hile. 

Ecco Romi Steele de la Porte de Pantin   Bild: M. Dernison

Edelweiß "Hile" de la Porte de Pantin

M. Sotka/FIN

14. April

Diese Woche bekamen wir eine wunderschöne Osterkarte mit der gelben Post. In der heutigen digitalen Welt werden nur noch wenige "analoge" Grüße verschickt. Eigentlich schade. Und dabei waren auch diese Bilder von Emerson Balou. Balou genießt sein Leben in vollen Zügen im Westerwald. Seine Besitzer standen an Platz 4 für eine Hündin - und dann wurden nur drei Hündinnen geboren. Nachdem ich ihnen die Nachricht übermittelt hatte, dass ich leider keine Hündin für sie hätte, war die Enttäuschung auf allen Seiten groß. Sehr nette und herzliche Menschen. Sie kamen vor der Geburt der Welpen vorbei und wir lernten uns kennen. Sie zeigten Bilder ihrer verstorbenen Hündin und wir kamen ins Plaudern. Meine Gedanken waren: Da wird ein Briard ein super Zuhause bekommen. Mit allem was dazu gehört - einer konsequente Erziehung, guter Fellpflege und viel Liebe und immer dabei. Solche Welpeninteressenten wünscht man sich. 

Nun ja - ich hatte aber keine Hündin für sie. Es dauerte, glaube ich, keine zwei Stunden, dann ging das Telefon. Ob sie denn einen Rüden von mir bekommen könnten? Ja - auf jeden Fall. Ich hatte die Interessenten für den Rüden, die ich nur vom Telefon her kannte, noch nicht angerufen. Somit war noch ein Rüde frei. 

So zog Balou dann in den Westerwald. Und sowohl die Züchterin als auch die Besitzer freuen sich riesig, dass dies so ist! 

Mr Green - Emerson Balou 

12. April 

Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin - unsere kleine Engländerin!

Foto: A. Webb 

Eno dit Solo de la Porte de Pantin mit fast sieben Monaten. Unser Mr. Coolman Red hat sich toll entwickelt und macht seiner Familie viel Freude. Und darüber freuen wir uns sehr. Foto: B. Kornet

Temptation du château magic "Zoe" - ein Tochter von Remington und Ryane "Taxi" du château magic. Eine schöne Junghündin im Alter von 9 Monaten.

Foto: T. Naumann

08. April 

Enchanted Giselle "Bella" erweitert ihre Schleifensammlung. :-) 

Sie wurde heute Best Puppy in Show (alle Rassen) und Res Best of Breed bei den Briards. Wouuw! Well done, Anne! Thank you!

März 2017

Remington und Consul im Alter von sechs Monaten. 

26. März 2017

Seit dem 17. März sind die Welpen nun schon sechs Monate alt. 

Enchanted Giselle "Bella" war letztes Wochenende auf ihrer ersten Open Dog Show und die Richterin schrieb folgendes über sie:

AV Audrey Weston Memorial Minor Puppy Bitch Stakes (9)
1st Webb’s Enchanted Giselle De La Porte De Pantin at Barronoaks. Briard. Cracking youngster who is so very well balanced at just 6 months of age. Excellent head and expression. Strongly made all through with good depth of chest and well sprung ribcage. Well made hindquarters with excellent bone and feet. On the move she just covered the ground – lightly and effortlessly on a loose lead with perfect footfall throughout. Later in the afternoon she performed just as well to take RBPIS.

Bella wurde Bester Briard in der Jüngstenklasse. Bester Hund der Jüngstenklasse in der Pastoral Group und zum Schluss erhielt sie das Reserve Best Puppy in Show! 

Ich freue mich riesig - besonders aber auch darüber, dass Bella Anne und ihrer gesamten Familie im Alltag so viel Freude bereitet.

Wir sind noch :-) nicht auf Ausstellungen unterwegs. Aber zu Hause ist es auch wunderbar!

04. März 2017

Remington feiert heute seinen 7. Geburtstag! Wir hoffen auf viele weitere glückliche Jahre mit diesem einzigartigen Briardrüden.

Er verabschiedet sich aus dem Ausstellungszirkus. Ein besonderer Dank gilt den vielen internationalen Richtern, die Remington so hoch bewertet haben  und all denjenigen, die außen am Ring die Daumen für Remington gedrückt haben. Remington wird uns weiter auf Ausstellungen begleiten, so dass ihr ihn jederzeit begrüßen könnt. Züchter werden ihn wohl eher nicht vermissen ;-).

Temptation du château Magic (Remi x Taxi). Fotos: T. Naumann

Februar

28.02.2017

Edelweiß de la Porte de Pantin - Besitzer: Anu Pellas (Boondock´s) und Marita Sotka - in Finnland.

Enrique Pierrot und Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin schnüffelten auch schon die erste Ausstellungsluft. Pierrot wurde letztes Wochenende in Welde/Belgien Best Puppy und Bella wurde in England Bestes Baby aller Rassen. Ich freue mich und gratuliere herzlich!

13.02.2017

 

"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!" 

Er steckt noch mitten in seiner Entwicklung und mal sehen, wie er in einem Jahr da steht. Aber seinen Charme und seinen Witz wird er behalten und er bleibt bei uns - egal was auch sein wird. Er ist und war von dem Moment an, als er in der Wurfkiste lag, mein Herzenshund! 

Unser - von allen geliebter und verwöhnter - CONSUL

Hier Mama und Papa im ähnlichen Alter :-) 

 

13.02.2017

 

Am 09.02.1993 wurde mein A-Wurf geboren. Es folgten in den Jahren 1994 bis 1996 der B, C und D-Wurf.

 

Stellvertretend für meine Welpen aus den 90er hier ein paar Bilder.

04.02.2017

 

Enchanted Giselle "Bella" de la Porte de Pantin

 

 

 

 

Edelweiß "Hile" de la Porte de Pantin

Januar 

26.01.2017

Unser Garten ist ein Spielplatz und die Hunde finden ihn alles andere als langweilig.

24.01.2017

Ein Bild - oder auch zwei oder drei - sagen mehr als 1000 Worte! 

"Bella" - Enchanted Giselle de la Porte de Pantin - fühlt sich in England bei Anne pudelwohl :-) Sie hat zwei beste Hundefreunde - Tula und Bernie.

Und alle sind glücklich und freuen sich! Alles richtig gemacht :-) 

Thank you, Anne! <3 

Rosa und Remi

Karma

Consul

22. Januar 2017

Heute, bei so herrlichem Wetter, waren wir schon vor dem Einsetzen der großen Völkerwanderung unterwegs. 

Remington im Alter von 4 Monaten und wenigen Tagen. Seine Welpen sind nun genau im gleichen Alter. 

02. Januar 2017

 

Der erste Schnee :-) 

Neujahr 2017

 

Der Tag des Abschieds war da. Ich fuhr mit allen Hunden nach Calais. Hier übergaben wir Bella an Anne. Für Anne war die lange Zeit des Wartens endlich vorbei - für uns vergingen die letzten sieben Wochen wie im Flug. Wir wünschen Bella und ihrer neuen Familie alles Gute! Und natürlich fiel der Abschied von Bella nicht leicht! Ein Lebensmotto traf auch hier mal wieder zu: "Einfach kann jeder!" 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruth Hohmann